BERGMAN ISLAND



Frk/BRD/Belgien/Schweden 2020, 112 Min, FSK: ab 12 Jahren
Regie: Mia Hansen-Løve
Kamera: Denis Lenoir Darsteller*innen: Vicky Krieps, Tim Roth,
Mia Wasikowska, Anders Danielsen Lie, Hampus Nordenson, Anki Larsson


Das Künstlerpaar Tony und Christine reist zur Bergman-Woche auf die Insel Fårö. Inspiriert vom Geist der großen Regielegende wollen die beiden Filmemacher*innen hier den Sommer verbringen und ihre neuen Drehbücher schreiben. Während Tony, bereits ein gefeierter Regisseur, schnell mit seiner Arbeit vorankommt, hadert die 25 Jahre jüngere Christine mit ihrer Geschichte. Ihre Zweifel belasten die Beziehung und Christine flüchtet sich mehr und mehr in ihr Drehbuch. Langsam beginnen die Grenzen zwischen Realität und Fiktion zu verschwimmen ...
Vor der sonnendurchfluteten Kulisse der malerischen Insel Fårö lotet Mia Hansen-Løve in ihrer semibiografischen Tragikomödie die Tiefen künstlerischer Inspiration beim kreativen Schaffensprozess aus, entstanden ist ein Film über die Liebe zum Kino, und insbesondere zu Bergman, aber auch ein Film über eine doppelte Liebesgeschichte.




Do 18.11. 17.30 Uhr Fr 19.11. 20.30 Uhr So 21.11. 15.30 Uhr Mo 22.11. 19.30 Uhr Di 23.11. 18 Uhr Mi 24.11. 20 Uhr