DER STERN VON INDIEN THE END OF MEAT - EINE WELT OHNE FLEISCH EINER TRAGE DES ANDEREN LAST DJANGO - EIN LEBEN FÜR DIE MUSIK CLARINET SUMMIT MANIFESTO MAUDI GH-Art 66 Vernissage+Lesung THE BIG SICK ZEIT FÜR STILLE MEINE SCHÖNE INNERE SONNE britfilms #11 Ferienfilm Frau Holle

 

  November 2017 >
Do Fr Sa So Mo Di Mi
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

 

 

Film

HAMPSTEAD PARK -
Aussicht auf Liebe

 

GB 2017, 102 Min
Regie: Joel Hopkins
Kamera: Felix Wiedemann, Musik: Stephen Warbeck
DarstellerInnen: Diane Keaton, Brendan Gleeson, Lesley Manville, James Norton

 

Die eigenwillige Amerikanerin Emily Walters passt nur auf den ersten Blick in die gediegene Nachbarschaft Hampsteads und findet ihre affektierten Freundinnen zunehmend öde. Als Emily eines Tages zufällig beobachtet, wie ein Fremder im Park von einer Gruppe Schläger attackiert wird, beschließt sie, zu handeln: Sie ruft die Polizei und kümmert sich um ihn. Sofort ist sie fasziniert von dem kauzigen Donald Horner, der so gar nicht ihrem bisherigen Männerbild entspricht. Donald, der bereits seit 17 Jahren in einer selbstgezimmerten, schäbigen Hütte im weitläufigen Park lebt, soll daraus vertrieben werden und einem Luxusbauprojekt weichen. Entschlossen und zum großen Entsetzen ihrer FreundInnen stellt sie sich im Kampf um sein Zuhause auf die Seite des Außenseiters. Für alle überraschend entspinnt sich eine ungewöhnliche Liebesgeschichte um das ungleiche Pärchen - fern von gesellschaftlichen Konventionen und Zwängen, die den beiden den Weg in eine neue Welt eröffnet ...
Diese Komödie zeigt, dass die große Liebe an den ungewöhnlichsten Orten zu finden und keine Frage des Alters ist. Schauplatz ist das pittoreske Hampstead, eines der exklusivsten Stadtviertel Londons, dessen Park Hampstead Heath weltberühmt ist.



 

Do 07.09. 20 Uhr
Fr 08.09. 19.30 Uhr
Sa 09.09. 17 Uhr
Sa 09.09. 20 Uhr
So 10.09. 19.30 Uhr
Mo 11.09. 18 Uhr
Mo 11.09. 20.30 Uhr
Di 12.09. 18.30 Uhr
original version with German subtitles - Englisch mit deutschen Untertiteln

Di 12.09. 21 Uhr