online Tickets buchen


Hinter den Schlagzeilen



BRD 2021, 90 Min, Regie: Daniel Sager
Kamera: Börres Weiffenbach, Daniel Sager, Anne Misselwitz, Frank Pfeiffer
Musik: Hannah von Hübbenet, John Gürtler
Mitwirkende: Bastian Obermayer, Frederik Obermaier, Edward Snowden u.a.


Für den Dokumentarfilm „Hinter den Schlagzeilen“ erlaubt Deutschlands größte überregionale Tageszeitung erstmals einen intimen Einblick in die Arbeitsprozesse ihres weltweit renommierten Investigativ-Ressorts, die sonst nur unter strikter Geheimhaltung stattfinden. Zwei Jahre nach der Enthüllung der „Panama Papers“ stehen die Journalist*innen der Investigativ- Redaktion der Süddeutschen Zeitung vor neuen Herausforderungen: der politische Mord an der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galicia und ein mysteriöser Waffenhändler, der mit dem iranischen Atomraketen-Programm in Verbindung gebracht wird. Doch als ihnen im Frühling 2019 ein geheimes Video zugespielt wird, das den österreichischen Vizekanzler HC Strache schwer belastet, überschlagen sich die Ereignisse ...
Daniel Sager zeigt in seinem Film die komplexe Vorgehensweise der Journalist* innen und der Redaktion: Prüfungen des Materials auf Echtheit, rechtliche Konsequenzen und Absicherungen, Recherchen zur Entstehung und den Quellen des Videos. Ein wichtiger Beitrag in der Diskussion um die Glaubwürdigkeit und die Rolle der Medien in demokratischen Gesellschaften.

 



Do 16.09. 18 Uhr Mo 20.09. 20 Uhr Di 21.09. 18 Uhr Mi 22.09. 20.30 Uhr